Kopfzeile

Inhalt

Gemeindeversammlung

Die Gemeindeversammlung ist das oberste Organ der Gemeinde Stadel. Die Versammlungen finden mindestens zweimal pro Jahr statt (Juni und Dezember). Das Gemeindegesetz und die Gemeindeordnung beschreiben die Organisation sowie die Aufgaben und Kompetenzen der Gemeindeversammlung im Einzelnen.

Voraussetzungen

Stimmberechtigt bei einer Versammlung der Politischen und Schulgemeinde sind alle in der entsprechenden Gemeinde wohnhaften Schweizerbürgerinnen und Schweizerbürger, welche das 18. Altersjahr zurückgelegt haben und nicht vom Stimmrecht ausgeschlossen sind.

Die Wohnniederlassung beginnt mit der Abgabe der Ausweisschriften.

Aufgaben

  • Genehmigung des jährlichen Voranschlages und die Festsetzung des Steuerfusses
  • Abnahme der Jahresrechnung
  • Bewilligung von Krediten, die die Kompetenzen der Behörden übersteigen
  • Erlass von Verordnungen

Letzte Versammlungen

Datum Sitzung

Fusszeile